Oktober... Im Tiergarten ist zu Halloween der Grusel garantiert

Wenn Totenköpfe und Vampire durch den Neustrelitzer Tiergarten schweben, dann kann es sich nur um Halloween handeln. Auch in diesem Jahr brauchen die kleinen und großen Freunde des Grusels nicht auf ihr morbides Vergnügen zu verzichten. Am Sonntag, den 30. Oktober, steigt in der von den Stadtwerken getragenen Einrichtung wieder die alljährliche Gespenster-Party. Von 17 bis 20 Uhr ist das schauerlustige Völkchen willkommen.
Einmal mehr ziehen die Organisatoren in Sachen Spuk alle Register. So verwandelt das Deutsche Clowntheater die Freilichtbühne in das Reich  der Untoten und liefert eine Show ab, die den Besuchern das Blut in den Adern gefrieren lässt. Rethra Entertainment schickt seinen prominentesten Vampirjäger Professor van Helsing in den Tiergarten. Er führt um 18 Uhr, 18.45 Uhr und 19.30 Uhr Unerschrockene in sein unglaubliches Kreaturenkabinett. Und wem vor lauter Schauder der Appetit noch nicht vergangen ist, für Essen und Trinken ist auf jeden Fall gesorgt. Alles Weitere zu Halloween im Tiergarten Neustrelitz demnächst auf dieser Webseite.