Juli ... Zum Landeszootag Musik hören und Pate werden

Der Tiergarten Neustrelitz wird auch in diesem Jahr mit seiner Freilichtbühne sicherlich bei den Besuchern punkten. So wird es am 20. Juli zum Landeszootag wieder ein Familienkonzert mit der Neubrandenburger Philharmonie geben. Diesmal wird um 10.30 und um 16 Uhr die musikalische Geschichte „Tuff, tuff, tuff die Eisenbahn“ erzählt.

Der Landeszootag steht in diesem Jahr in Neustrelitz unter dem Motto „Tierpatenschaften“. Vielleicht entschließt sich ja der eine oder andere Besucher, diese ganz besondere Beziehung zu einem Tier einzugehen. Für nur 25 Euro im Jahr und bei freier Auswahl von der Maus bis zum Puma kann eine Patenschaft übernommen werden. Das gibt es so in anderen Tiergärten nicht und hat sich bislang als Erfolgsmodell erwiesen. Also, wenn es am 20. Juli Liebe auf den ersten Blick ist…

Auch für das leibliche Wohl ist wie immer bei Veranstaltungen im Tiergarten gesorgt. Es werden Waffeln gebacken, und die Grillstation läuft auf Hochtouren.