Mai... Tiergarten mit Ballkanone und Minidisco mal anders erleben

Mädchen und Jungen, die sich bislang noch nicht im XXL-Dart oder im Fußbasketball ausprobiert haben, sind am 1. Juni zum Internationalen Kindertag im Neustrelitzer Tiergarten hundertprozentig richtig. Auch eine Ballkanone fahren die Spaßmacher auf, die an mehreren Stationen die kleinen Besucher erwarten. Wer sich dann immer noch nicht richtig ausgetobt hat,  bei der Minidisco geht die Post erst so richtig ab.
Von 9 bis 19 Uhr ist der Tiergarten an diesem Tag zu den üblichen Eintrittspreisen geöffnet. Gleich mehrere Hüpfburgen werden aufgebaut sein, für die musikalische Umrahmung ist auf der Freilichtbühne gesorgt und für Kita-Kinder gibt es einen eigenen Spielbereich. So ein erlebnisreicher Kindertag dürfte auch für reichlich Appetit sorgen. Es werden Bratwürste  gegrillt und Waffeln gebacken, zum Nachtisch gibt es Eis. Der Stationsbetrieb beginnt um 10 Uhr und läuft den ganzen Tag.